Angebote zu "Handbuch" (39 Treffer)

Weißbuch zur kommunalen Gebietsreform im Bundes...
€ 35.00 *
ggf. zzgl. Versand

Weißbuch zur kommunalen Gebietsreform im Bundesland Brandenburg:Handbuch Markus Grünewald

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 14, 2018
Zum Angebot
Handbuch der Feuerbeschau
€ 49.80 *
ggf. zzgl. Versand

Die an der Feuerbeschau Beteiligten müssen in der Lage sein, brandgefährliche Zustände sicher zu erkennen und geeignete Maßnahmen zur Beseitigung der vorgefundenen Mängel zu nennen. Dieses Handbuch soll dem Feuerbeschauer helfen, Gebäude, Gebäudeteile und Einrichtungen richtig zu beurteilen und die notwendigen brandschutztechnischen Maßnahmen zu treffen. Die einzelnen, themenbezogenen Kapitel sind nach Stichworten alphabetisch eingeordnet. In der 4. Auflage dieses Buches wurden teilweise Musterverordnungen als Bezug verwendet, die in den Bundesländern vermehrt unverändert oder mit kleineren Änderungen übernommen werden. Dadurch ist die Aktualität dieses Buches für mehrere Bundesländer verbessert worden.

Anbieter: buecher.de
Stand: Aug 27, 2018
Zum Angebot
Handbuch Pflichtteilsrecht
€ 149.00 *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Das Werk enthält alle für den Praktiker relevanten Fragestellungen dieses wichtigen Teilgebiets des Erbrechts. Sowohl die gerichtliche als auch die kautelarjuristische Praxis wie auch das gesamte Bewertungs- und Steuerrecht sind behandelt. Formulierungsvorschläge, Checklisten, Muster und Beispiele erleichtern die tägliche Arbeit. Das Werk verfügt über einen großen internationalen Teil. Inhalt - Pflichtteilsanspruch und seine Voraussetzungen - Auskunfts- und Wertermittlungsanspruch des Pflichtteilsberechtigten - Berechnung des ordentlichen Pflichtteils - Bewertung des Nachlasses - Pflichtteilsergänzungsanspruch - Berechnung des Pflichtteilsergänzungsanspruchs - Pflichtteilsunwürdigkeit, Pflichtteilsentziehung und Pflichtteilsbeschränkung in guter Absicht - Kürzung und sonstige Einreden - Geltendmachung des Pflichtteils- und Pflichtteilsergänzungsanspruchs - Pflichtteilsrecht in der Kautelarpraxis - Strategien zur Minimierung des Pflichtteils - Pflichtteilsrecht im Steuerrecht - Pflichtteilsanspruch in den neuen Bundesländern - internationales Pflichtteilsrecht Zur Neuauflage In der Neuauflage ist im internationalen Teil die nun geltende europäische Erbrechtsverordnung eingearbeitet. Es werden weitere Länderberichte zu folgenden Ländern ergänzt (Großbritannien, Slowenien, Slowakei, Norwegen, Schweden, Finnland, USA, Russland, Weißrussland). Die Neuregelungen der Erbschaftsteuerreform wurden vollständig eingearbeitet. Vorteile auf einen Blick - umfassende Darstellung - großer internationaler Teil - für Beratung und Prozess Zielgruppe Für Rechtsanwälte, Notare und Richter.

Anbieter: buecher.de
Stand: Aug 27, 2018
Zum Angebot
Handbuch Österreichisches Naturschutzrecht
€ 78.00 *
ggf. zzgl. Versand

9 Bundesländer - 9 Naturschutzgesetze - 1 Buch Von Anlagenrecht, über den Gebietsschutz bis zum Recht der Entschädigung: Das ´´Handbuch Österreichisches Naturschutzrecht´´ bietet Ihnen erstmalig die praxisrelevanten Regelungen des Naturschutzrechts aller neun Bundesländer mit den unionsrechtlichen Vorgaben. Im Spannungsfeld zwischen Ökologie und Wirtschaftsstandort kommt dem Naturschutzrecht immer größere Bedeutung zu. Komplex, vielschichtig und von mannigfaltigen Problembereichen betroffen sind die naturschutzrechtlichen Regelungen kaum mehr zu durchblicken. Das Handbuch schafft Abhilfe und gibt einen Überblick zu: Nationale Rechtsquellen des Naturschutzrechts Unionsrechtliche und Internationale Rechtsquellen des Naturschutzrechts Gesetzliche Verbote Anlagenrecht Nationaler und unionsrechtlicher Gebietsschutz Natura-2000-Thematik Artenschutz Entschädigungen und Einlösungen All-In-One: erstmals das Naturschutzrecht aller Bundesländer praxisgerecht aufbereitet - für Einsteiger und Kenner der Materie.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 14, 2018
Zum Angebot
Handbuch der Polizeien Deutschlands
€ 99.99 *
ggf. zzgl. Versand

Im Handbuch der Polizeien Deutschlands werden erstmals alle 16 Polizeien der Bundesländer und die beiden Polizeien des Bundes systematisch dargestellt und analysiert. Enthalten sind jeweils die historische Entwicklung, Aufbau und Organisation, polizeirechtliche Aspekte, die polizeiliche Aus- und Fortbildung, Angaben zum Personal und eine Analyse der Polizeipolitik. Auf dieser Grundlage werden in einem vergleichenden Beitrag der Herausgeber dann Einschätzungen zur Polizeipolitik in Deutschland insgesamt getroffen. Angesprochen werden sollen neben den Polizeibehörden und Ministerien vor allem der größer werdende Kreis von Polizeiforschern, Fachjournalisten und Studierende an Hochschulen der Polizei. Alle am Thema Innere Sicherheit Interessierte erhalten Grundlageninformationen und werden auf neue Forschungsperspektiven aufmerksam gemacht.

Anbieter: buecher.de
Stand: Aug 27, 2018
Zum Angebot
Handbuch Denkmalschutz und Denkmalpflege
€ 95.00 *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Dieses Handbuch geht auf die Unterschiede der in den einzelnen Bundesländern geltenden denkmalschutzrechtlichen Grundlagen ein. Das Werk ist eine fundierte und verständliche Arbeitsgrundlage für den im Denkmalschutz und in der Denkmalpflege Tätigen sowie für Eigentümer und Nutzer von Denkmälern. Dazu beleuchtet das Werk alle notwendigen denkmalpflegerischen und denkmalschutzrechtlichen Fassetten in übersichtlichen Darstellungen. Verzeichnisse mit wichtigen Adressen, gesetzliche Grundlagen, Formularbeispiele und vieles mehr erhöhen den praktischen Gebrauchswert des Handbuchs. Vorteile auf einen Blick - alle rechtlichen Fragestellungen von Denkmalschutz und Denkmalpflege - mit aktuellen Strömungen im Denkmalrecht einschließlich ihrer Bezüge zum Bau- und Planungsrecht - umfassendes Sachregister Zur Neuauflage Für die 4. Auflage wurde das Handbuch umfangreich überarbeitet und weitgehend neu konzipiert und strukturiert. Dabei wird die Darstellung konzentriert und ein Schwerpunkt auf die rechtlichen Fragestellungen des Denkmalschutzes gelegt, ohne die für die Praxis der Denkmalpflege wichtigen Fragen wie z.B. zur Konservierung und Restaurierung, Denkmalerfassung und -vermittlung zu vernachlässigen. Inhaltliche Schwerpunkte der Überarbeitung bilden im Übrigen neue Entwicklungen bei der wirtschaftlichen Zumutbarkeit sowie die Spannungsfelder mit der Erzeugung erneuerbarer Energien und der Barrierefreiheit. Umfassender als bisher werden die internationalen und europäischen Rechtsgrundlagen und Vorschriften anderer europäischer Staaten behandelt. Außerdem wird bereits das neue Kulturgüterschutzgesetz dargestellt. Inhalt - Einführung - System des Denkmalschutzes - Denkmalbegriff - Denkmalpflege - Organisation, Zuständigkeiten, Verfahren - Denkmalschutz im Planungs- und Baurecht - Denkmaleigentümer - Kosten, Finanzierung, Zuwendungen, Steuern - Archäologie, Bodendenkmalschutz, Bodendenkmalpflege

Anbieter: buecher.de
Stand: Aug 27, 2018
Zum Angebot
Handbuch zur nordelbischen Militärgeschichte
€ 29.95 *
ggf. zzgl. Versand

Eine moderne Militärgeschichte Schleswig-Holsteins ist seit langer Zeit überfällig. Mit dem Handbuch wird diese Lücke nun geschlossen. Anhand einzelner Beiträge werden Heere und Kriege zwischen dem niedersächsisch-dänischen Krieg 1625 und dem Beginn der preußischen Zeit 1867 ausführlich dargestellt. Durch ein Verweissystem sind alle Artikel miteinander verknüpft, sodass ein anschauliches und weitgehend komplettes Bild der vielfältigen militärischen Vergangenheit der Vorgängerterritorien des heutigen Bundeslandes Schleswig-Holstein entsteht. Der Schwerpunkt liegt dabei nicht allein auf der Nachzeichnung des Geschehens vor Ort: Die Kriege nördlich der Elbe werden auch auf ihre Bedeutung für die nordeuropäische Geschichte hin untersucht und die militärischzivilen Beziehungen thematisiert. Karten, Grafiken, Quellenauszüge und ausführliche Tabellen ergänzen die einzelnen Artikel. Darüber hinaus finden sich farbige Uniformtafeln zu den dargestellten Heerwesen. Das Handbuch richtet sich an Historiker, Studierende der Geschichtswissenschaft, Heimatforscher, Genealogen und alle militärhistorisch interessierten Leser.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 6, 2018
Zum Angebot
Handbuch Zusammenarbeit macht Schule
€ 12.80 *
ggf. zzgl. Versand

Das ´Handbuch Zusammenarbeit macht Schule´ richtet sich als Orientierungshilfe an in Jugendarbeit und Schule tätige Personen, die Kooperationen mit Ganztagsschulen eingehen möchten oder mehr Informationen und Anregungen für die Praxis suchen. Das Buch bietet daher einen umfassenden Überblick zum Thema, beinhaltet die Darstellung unterschiedlicher best-practice-Beispiele aus Rheinland-Pfalz sowie der Voraussetzungen für gelingende Kooperationen und gibt Tipps für die gemeinsame Zusammenarbeit. Mit dem Leitfaden werden Jugendarbeit und Schulen neue Impulse gegeben und gleichzeitig ein Einblick in die Vielfalt der Ganztagsschulprojekte in Rheinland-Pfalz ermöglicht. Inhaltsverzeichnis: 1. Vorwort 1.1 Vorwort der Ministerin für Bildung, Frauen und Jugend in Rheinland-Pfalz, Doris Ahnen 1.2 Vorwort des Landesjugendrings Rheinland-Pfalz 2. Alle müssen an einem Strang ziehen! Eine Einführung 3. Überblick zum Thema Kooperation . 3.1 Bildung - ein Thema für Schule und Jugendarbeit 3.2 Konzeptionelle Bestandteile von Jugendverbandsarbeit 3.3 Entwicklungen der Ganztagsschule 3.4 Konzeptionelle Bestandteile und Orientierungen der rheinland-pfälzischen Ganztagsschulen 3.5 Definitionen von Ganztagsschule 3.6 Organisationsmodelle der Ganztagschule in neuer Form in Rheinland-Pfalz 3.7 Finanzierung der rheinland-pfälzischen Ganztagsschulen . 3.8 Gründe für Kooperationen von rheinland-pfälzischen Jugendverbänden mit Ganztagsschulen 3.9 Rahmenvereinbarungen mit außerschulischen Partnern in Rheinland-Pfalz 4. Praxisbeispiele - aus Kooperationen von Jugendverbänden mit Ganztagsschulen in Rheinland-Pfalz 4.1 ´Mehr als Tick, Trick und Track - Pfadfinden an der Ganztagsschule´ - ein Pilotprojekt der Pfadfinderringe Ring deutscher Pfadfinder und Ring Deutscher Pfadfinderinnen in Rheinland-Pfalz 4.2 Umweltdetektive dem Wetter auf der Spur - ein Projekt der Naturfreundejugend Rheinland-Pfalz 4.3 ´Abenteuer, Spiele, Spaß´ - ein erlebnispädagogisches Projekt und Kletterprojekt des Bezirksjugendwerkes der Arbeiterwohlfahrt Rheinland-Nassau 4.4 Berufsfindung - ein Projekt des EvangelischenJugendtreffs in Kirn 4.5 ´Dem Abenteuer auf der Spur!´ - ein Pfadfinderschnupperkurs der Deutschen Pfadfinderschaft St. Georg 4.6 Schulsanitätsdienst - ein Angebot des Deutschen Roten Kreuzes (Kreisverband Mainz-Bingen) 4.7 ´Erlebnispädagogik´ - ein Angebot der Evangelischen Jugend in Rockenhausen 4.8 Konfliktlotsenausbildung - ein Projekt der Evangelischen Kirche der Pfalz 4.9 ´Mombeach-Café´ - ein Projekt des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend Mainz 5. Erfahrungen aus gelingenden Kooperationen 5.1 Rahmenbedingungen 5.2 Profil und Selbstverständnis 5.3 Kommunikation und Informationsaustausch 5.4 Rollenverständnis 5.5 Fortbildungen 5.6 Qualitätsstandards 6. Tipps für Kooperationen 6.1 Was vorher überlegt werden muss 6.2 Bei Beginn des Projektes 6.3 Bei Beendigung des Projektes 7. Resümee 8. Service 8.1 Literatur: Allgemeines zum Thema Ganztagsschule und Jugendarbeit 8.2 Literatur: Ganztagsschule und Jugendarbeit in Rheinland-Pfalz 8.3 Ganztagsschule und Jugendarbeit in anderen Bundesländern - Beispiele 8.4 Einige Internet-Links zum Thema Ganztagsschule und Jugendarbeit 8.5 Ansprechpersonen zum Thema Ganztagsschule in Rheinland-Pfalz 8.6 Mitgliedsverbände des Landesjugendringes Rheinland-Pfalz 9. Anhänge Anhang 1: Serviceagentur Ganztägig lernen (SGL) - Ein neues Angebot für alle an Ganztagsschule Beteiligten (Jürgen Tramm) Anhang 2: Unterstützung und Begleitung von Ganztagsschulen in Rheinland-Pfalz(Hans-Jürg Liebert) Anhang 3: Ein Beispiel für die fachliche Begleitung von an Ganztagsschulen tätigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus dem Jugendverband (Karin Kienle) . Anhang 4: Musterrahmenvereinbarung Anhang 5: Mustervertrag . Der Autor

Anbieter: buecher.de
Stand: Aug 27, 2018
Zum Angebot
Praxis-Handbuch Beamtenversorgungsrecht
€ 24.95 *
ggf. zzgl. Versand

Das aktuelle Versorgungsrecht für Beamte, Richter und Pensionäre Das Standardwerk berücksichtigt die gravierenden Änderungen und wichtigen Neuerungen: Versorgungsausgleich bei Ehescheidung Mitnahme der Versorgung bei vorzeitigem freiwilligen Ausscheiden aus dem Dienst (Altersgeld) Versorgungsregelungen der Bundesländer Ebenso eingearbeitet sind das Fachkräftegewinnungsgesetz und das Professorenbesoldungsneuregelungsgesetz. Die Anwendungshilfen, Beispiele und Modellrechnungen vermitteln fundiert und leicht verständlich das Versorgungsrecht - für Verwaltungspraktiker sowie Beamte vor oder nach Eintritt in den Ruhestand. Mit aktueller Rechtsprechung sowie allen wichtigen landesrechtlichen Abweichungen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Aug 27, 2018
Zum Angebot