Ihr Neuebundeslaender Shop

Neu- und Umbau der kommunalen Institutionen in ...
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(3,99 € / in stock)

Neu- und Umbau der kommunalen Institutionen in den neuen Bundesländern:Ein analytisches Modell Holger Michiels

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 09.10.2017
Zum Angebot
Mitwirkung der deutschen Bundesländer an der Eu...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Europäische Union, Universität Trier, Veranstaltung: Seminar Deutsche, französische und polnische Außen- und Europapolitik im Vergleich, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit möchte klären, ob die Bundesländer die Möglichkeit haben, sich effektiv an den Prozessen der europäischen Politik zu beteiligen und ob sie im Endeffekt durch die voranschreitende Europäisierung immer weiterer Bereiche Kompetenzen und Handlungsmöglichkeiten gewinnen oder verlieren. Die Bundesländer besitzen im innerstaatlichen Rechtssetzungsverfahren durch den Bundesrat eine maßgebende Position. Im Entscheidungsprozess der EU versuchen sie, ihr Gewicht zu verstärken und die europäischen Vorhaben wirkungsvoll zu beeinflussen. Auch die Europäische Union erkannte an, dass diese, dem Nationalstaat unterordnete Ebene, hohes Potenzial aufweist. Die Bundesländer sehen sich in einem Spannungsverhältnis zwischen verfassungsänderungsfester bundesstaatlicher Ordnung einerseits und Bekenntnis zu einem vereinigten Europa andererseits gefangen. Der föderalistische Aufbau der Bundesrepublik kollidiert mit ihrer Integrationsbestrebung in die europäische Gemeinschaft. Aufbauend auf diesen Tatsachen, des Kompetenzverlusts und der daraus folgenden Kompetenzkompensation der Bundesländer, werde ich die drei institutionalisierten Kanäle der Einflussnahme vorstellen. Anhand eines Fallbeispiels zeige ich den praktischen Umgang der Bundesländer mit diesen Instrumenten. Diese Hausarbeit lässt sich theoretisch in der Europäisierung verorten. Kennzeichnend für diese Theorie ist die wachsende Verlagerung der Kompetenzen und Souveränität von subnationaler und nationalstaatlicher Ebene auf eine übergeordnet supranationale Ebene, in diesem Fall die Europäische Union. Die stärkere Kompetenzverlagerung weg von der subnationalen hin zur supranationalen Ebene zwingt gerade die Bundesländer in unserem föderal aufgebauten Staat zur Kompensation und stärkeren Kompetenzabgrenzung innerhalb der Bundesrepublik. Mit der Integration in die EU geben alle Mitgliedstaaten Souveränitätsrechte ab, tragen somit zu einer verbesserten Zusammenarbeit bei und schaffen ein in Vielfalt geeintes Europa.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Die Neuen Bundesländer in der EG
16,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Neuen Bundesländer in der EGTaschenbuchvon Manfred WegnerEAN: 9783789029059Einband: Kartoniert / BroschiertSprache: DeutschSeiten: 130Abbildungen: Mit TabellenMaße: 230 x 155 x 12 mmRedaktion: Manfred WegnerEG, Markt, Staat, Europa, Politik,

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 08.11.2017
Zum Angebot
Regieren in den neuen Bundesländern als Buch von
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(54,99 € / in stock)

Regieren in den neuen Bundesländern:Institutionen und Politik. Softcover reprint of the original 1st ed. 1996

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 19.11.2017
Zum Angebot
eBook Konsolidierungsstrategien der Bundesländer
38,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der ´´Schuldenmonitor´´ der Bertelsmann Stiftung prophezeit es bereits seit drei Jahren: Die Bundesländer erwartet ein beträchtlicher Konsolidierungsbedarf. Aber welche Möglichkeiten stehen für eine solche Konsolidierung offen? Wie stell

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 16.11.2017
Zum Angebot
Strategien der Großbanken in den neuen Bundeslä...
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(49,99 € / in stock)

Strategien der Großbanken in den neuen Bundesländern:Trends in Finance and Banking. 1993. Auflage

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.11.2017
Zum Angebot
Bundesland und Reichsgau
80,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Bundesland und ReichsgauDemokratie, ´´Ständestaat´´ und NS-Herrschaft in der Steiermark 1918 bis 1945Buchvon Alfred AbleitingerEAN: 9783205200628Einband: GebundenBeilage: 2 TeilbändeSprache: DeutschSeiten: 1256Abbildungen: 260 s/w- und farbige Abb

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 08.11.2017
Zum Angebot
Bundesländer und Landtage
19,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Bundesländer und LandtageFöderalismus und politischer WettbewerbTaschenbuchvon Peter FilzmaierEAN: 9783708906386Einband: Kartoniert / BroschiertSprache: DeutschSeiten: 163Maße: 240 x 172 x 13 mmRedaktion: Peter Filzmaier, Peter Plaikner und

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 08.11.2017
Zum Angebot
Die Diskussion der Lohnsubventionen am Beispiel...
20,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 1993 im Fachbereich VWL - Finanzwissenschaft, Note: 2.3, Ludwig-Maximilians-Universität München, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Diskussion um die Einführung von Lohnsubventionen zur Herstellung der Wettbewerbsfähigkeit ostdeutscher Unternehmen steht im Mittelpunkt der vorliegenden Arbeit. Dazu werden drei alternative Modellvorschläge, die alle im Jahr 1991 entwickelt wurden, nacheinander dargestellt und diskutiert. Das erste ausgearbeitete Lohnsubventionskonzept, das sozusagen der Stein des Anstoßes war, stammte von einer Gruppe amerikanischer Ökonomen der Universität Berkeley. Sie forderten den Einsatz allgemeiner Lohnsubventio¬nen, die degressiv und zeitlich begrenzt sein sollten. Nur so könne die verheerende Kosten-Erlös-Relation ostdeutscher Betriebe, speziell derjenigen im Besitz der Treuhandanstalt, auf ein wettbewerbsfähiges Niveau gebracht werden. Das Berkeley-Modell ist Gegenstand des nächsten Kapitels. Ein aus der Kritik am Berkeley-Modell heraus entstandenes Alternativmodell, das Schwachpunkte des Vorschlags der amerikanischen Ökonomen umgehen sollte, steht im Anschluß daran zur Debatte. Es wurde von Autoren des Frankfurter Instituts für wirtschaftspolitische Forschung entwickelt und ähnelt in gewisser Weise dem Berkeley-Konzept. Der große Unterschied besteht darin, daß es sich hier um die Gewährung selektiver Lohnsubventionen zugunsten von Unternehmen handelt, die in überregionalem Wettbewerb stehen. Die Subventionshöhe solle an der Wertschöpfung des Betriebes bemessen werden. Das Frankfurter Modell wird in Kapitel 3 vorgestellt und die Wertigkeit seiner Argumente in einer ausführlichen Diskussion erörtert. Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) hat noch im Jahr 1991 in Anbetracht der in den beiden vorgenannten Modellen fehlenden oder nicht überzeugenden Anreize zur Umstrukturierung des ostdeutschen Kapitalstocks ein Konzept veröffentlicht, das aus einer Kombination von Lohn- und Kapitalsubventionen bestand. Begünstigte des Programms sollten nach dem Willen der Autoren lediglich die noch in Treuhandbesitz befindlichen Industrieunternehmen sein. Das DIW-Modell wird im Kapitel 4 auf seine Tauglichkeit zur Rettung der prekären gesamtwirtschaftlichen Lage in Ostdeutschland hin untersucht. Im letzten Abschnitt der vorliegenden Arbeit werden die bis dahin gewonnenen Ergebnisse zusammengefaßt und einem Gesamturteil unterzogen. Die daraus eruierte wirtschaftspolitische Implikation schließt die Diskussion um Lohnsubventionen im Falle der neuen Bundesländer ab.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Schaub, Johannes: Freundschaftsnetzwerke in den...
46,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Freundschaftsnetzwerke in den neuen BundesländernEine vergleichende empirische UntersuchungTaschenbuchvon Johannes SchaubEAN: 9783631385715Einband: Kartoniert / BroschiertSprache: DeutschSeiten: 162Maße: 211 x 149 x 12 mmAutor: Johannes SchaubPs

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 24.11.2017
Zum Angebot
Flagge Hamburg
4,99 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Doppelt umsäumte Fahne, beidseitig bedruckt, mit 2 Metallösen zum Aufhängen. Sie ist wind-, wetter- und lichtfest und daher für die Verwendung drinnen sowie draußen geeignet. Das leichte Polye..

Anbieter: ASMC.de
Stand: 22.11.2017
Zum Angebot
Plesse, Holger: Wohnungsprivatisierung in den n...
62,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wohnungsprivatisierung in den neuen Bundesländern.Wirtschaftspolitische Ziele und Umsetzungsmöglichkeiten von Wohnungsverkäufen an Mieter unter den Rahmenbedingungen des Altschuldenhilfe-Gesetzes.Taschenbuchvon Holger PlesseEAN: 97834280989

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 08.11.2017
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht